Stadtverband Münzenberg    
    HomeHome    KontaktKontakt    ImpressumImpressum    Interner BereichIntern
 

 

Bericht

CDU Münzenberg will in Ober-Hörgern Bauplätze schaffen

[] Mittlerweile gibt es in Ober-Hörgern etliche Bürgerinnen und Bürger, die an der Errichtung eines Eigenheimes in ihrem Stadtteil interessiert sind. Die Namen der Bauwilligen sind der Verwaltung bekannt.
Auf Anregung des Ober-Hörgerner Ortsbeirates bringt die CDU-Fraktion deshalb zur nächsten Stadtverordnetenversammlung einen Antrag ein, der die Voraussetzungen für eine Bebauung schaffen soll.
Seit dem Jahr 1963 hat es in Ober-Hörgern keine Bebauung in einem zusammenhängenden Gebiet mehr gegeben. Der von dem Planungsbüro Vollhardt im Mai 2004 erstellte Siedlungsentwicklungsplan sieht in diesem Stadtteil fünf Standortalternativen vor. Die darin ausgewiesenen Alternativen 1 und 5 erwiesen sich als nicht realisierbar, am Standort 3 (vormals „Am Bohnengarten“ jetzt „Bergstraße“) wurden zwischenzeitlich zwei Einfamilienhäuser errichtet. Die Standortalternative 4 befindet sich in der Verlängerung zwischen Meisen- und Lerchenstraße in Richtung Eberstadt und wird vom Planungsbüro Vollhardt als zeitnah und unproblematisch umsetzbar angesehen. Dort könnten nach deren Planung 9 Bauplätze entstehen.
Ein weiterer möglicher Standort (Alternative 2) befindet sich am Ende der Gambacher Straße in westlicher Richtung. Die Flächengröße beträgt ca. 4800 qm und lässt die Bebauung von fünf Einfamilienhäusern zu. Die Grundstückseigentümer haben bereits ihr Verkaufsbereitschaft signalisiert.
Um die Voraussetzungen für eine zügige Bebauung in Ober-Hörgern zu schaffen, will die CDU-Fraktion durch Beschluss des Stadtparlamentes den Magistrat damit beauftragen zunächst den Standort des Baugebietes festzulegen, um dann schnellstmöglich die Verhandlungen mit den Grundstückseigentümern aufzunehmen und Gespräche mit den Bauwilligen zu führen.
Die CDU-Fraktion im Münzenberger Stadtparlament sieht die Realisierung dieser Bauvorhaben als einen weiteren wichtigen Schritt in der städtebaulichen Entwicklung der Stadt Münzenberg an..





Zurück Zurück

Seite druckenSeite drucken

 

Ticker

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:
Eintragen
Abmelden